Leo

Leo

Leo ist ein Siam-Mix Käterchen,16 Wochen alt und der Vorsichtigste unter den drei Geschwisterchen. Er benötigt noch etwas Sozialisierung, derzeit flüchtet er, wenn Menschen kommen, noch in den nächsten Schlupfwinkel und schaut sich erstmal alles aus der Entfernung an. Obwohl er eigentlich gerne den Kontakt zum Menschen hätte, aber dazu fehlt ihm noch der Mut. Er braucht also einen Menschen, der ihm Sicherheit gibt und mit ganz viel Liebe, Geduld und dem richtigen Gespür Leos Vertrauen gewinnt. Wir fanden Leos Mama schwach und krank mit ihren drei Babys, die alle entzündete Augen hatten, versteckt hinter einem Baucontainer. Sando e.V. hat sie aufgenommen und auf eine Pflegestelle untergebracht. Fast drei Monate haben wir die kleinen Scheißerchen mit den verklebten Augen tierärztlich betreuen und aufpäppeln lassen. Jetzt sind Leo , Iris und Zeus topfit und suchen ihr Für-Immer-Zuhause. Leider ist Leo FiV positiv (Feline Immundefizienz-Virus) getestet, eine Immunschwäche der Katze, welche durch ein Virus ausgelöst wird, aber die Katze nicht daran hindert, ein langes glückliches Leben zu haben. Wer gibt Leo ein traumhaftes Katzen-Zuhause mit Vertrauen und Geborgenheit? Vermittelt wird er gerne auch zusammen mit einem seiner Geschwister, geimpft und gechipt gegen eine Schutzgebühr nur in liebevolle Hände. Leo ist mit Hunden aufgewachsen und kommt super mit ihnen klar. Wohnen sollte er in einer Wohnung oder einem Haus mit gesichertem Balkon oder Terrasse oder aber mit einem katzensicher eingezäunten Garten. Wenn du Leo dieses Zuhause geben möchtest, melde dich bitte mit einer kurzen Mail unter info@sandohelp.de.
Scroll Up