Trueno

Trueno

Trueno adoptieren
3 Jahre ist Trueno alt und fast genauso lange sitzt er schon in der Perrera. Der sanfte Podenco wird einfach immer übersehen, dabei ist er sehr menschenbezogen und verschmust. Außerdem kommt er mit allen Hunden super klar, egal ob Hündin oder Rüde. Trueno ist ein aktiver Podenco, der gerne spielt und läuft. Die ersten fünf Minuten an der Leine ist er ein bisschen aufgeregt, weil er sich so freut endlich aus dem Zwinger herauszukommen. Trueno ist ein sehr gelehriger Hund, der gern gefallen möchte. Erst vor 2 Wochen gab es eine Situation da hätte Trueno in der Schule eine 1 mit Sternchen bekommen. Seine Gassigängerin traf mit ihm auf eine Gruppe mit behinderte Kindern, einige von ihnen hatten Angst vor Hunden. Stellt euch vor, da hat der Hund aus der Perrera nicht auf jedes einzelne Wort gehört, er hat instinktiv gespürt wie er sich verhalten sollte. Trueno hat sich auf das Kommando der Gassigängerin hingesetzt und jedes Kind aus der Gruppe durfte sich ihm einzeln und mit Zeit nähern. Eine tolle Erfahrung für die Kinder und eine Erfahrung, die zeigt welch großartiges Potenzial in diesem Hund steckt und wie feinfühlig er ist. Trotzdem hat Trueno fast sein gesamtes bisheriges Leben in der Perrera verbracht. Wer gibt dem schönen kastrierten Rüden Trueno die Chance auf ein neues, ein echtes Leben? Wenn Sie sich jetzt in den jungen Podenco verliebt haben, dann füllen Sie doch am liebsten gleich den Bewerberbogen für Trueno aus.

 

Scroll Up